natürlich kann ich mich nicht genau an den tag erinnern an dem ich aufgehört habe "normal" zu essen, aber vlt kann ich beschreiben was mich dazu gebracht hat.

als ich kleiner war, war ich eigentlich immer recht dünn gewesen. meine eltern haben sich schon richtige sorgen um mich gemacht.

naja, als ich dann ungefähr 11 war habe ich plötzlich unglaublich viel zugenommen, jedenfalls ist mir das so vorgekommen. also habe ich versucht abzunehemen. ich habe immer wieder versucht meine diäten durchzuziehen, was dann aber nie wirklich funktioniert hat. ich habe immer wieder aufgegeben und weiter gegessen. 

irgendwann ist dann auch meinen eltern aufgefallen, dass ich ziemlich viel zugenommen habe und sagten immer sachen zu mir wie: reiß dich mal zusammen, du bist schon richtig dick, wie willst du denn in diese hose passen, usw.

so richtig realisiert habe ich es aber nicht, mir war egal was meine eltern und geschwister sagten (die selber nicht richtig schlank waren/sind bis auf mein älterer bruder) , und habe weiter gegessen. 

ich wurde nie gemobbt oder so, mich hat immer jeder gemocht, nie hat jemand von meinem freundeskreis behauptet ich wäre zu dick, also habe ich nicht mal versucht etwas an mir zu ändern. 

bis an jenem tag an dem ich mich im spiegel betrachtet habe und ich mir gesagt habe: sie haben recht, du bist zu fett 

ich war 13 und wog zu diesem zeitpunkt 72 kg. 

also habe ich einfach aufgehört zu essen. ich habe tag für tag gehungert und auch sofort an kilos verloren und ich war unglaublich glücklich. als ich dann nach und nach die motivation verloren habe, habe ich im internet nach ansporn gesucht, habe mir models angesehn und so weiter und bin dann auf pro ana seiten  gestoßen.

ich habe mich innerhalb von 2 jahren 13 kg abgenommen, ziemlich wenig finde ich, aber naja. 

ich bekam komplimente dafür dass ich um einiges dünner geworden bin, aber ich fühlte mich trotzdem noch zu fett. 

und jetzt bin ich hier mit 61 kg, höre immer noch sachen wie: unglaublich dass du wo dünn geworden bist

und ich kann drüber nur lachen, 61 sind zu viel! einfach ekelhaft, ich finde mich abstoßend und viel zu fett. 

naja das wars denke ich .. . 

30.3.09 13:48

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen